Frank Oberüber

Tenor       

Aktuelle Partien an der Staatsoperette Dresden:
Monostatos in „Die Zauberflöte“ (Mozart), Dr. Blind in der Strauss-Operette „Die Fledermaus"

In Freiberg geboren, studierte Frank Oberüber an der Hochschule für Musik und Theater in Leipzig bei Prof. Hans-Jochen Beyer, wo er 2004 sein Diplom erhielt.
Gastengagements führten ihn an die Theater Altenburg/Gera und Plauen/Zwickau, nach Cottbus und Magdeburg, an die Semperoper sowie an die Staatsoperette Dresden, wo er seit der Spielzeit 2004/2005 Mitglied des Solistenensembles ist.
Zu seinem Repertoire zählen u.a. Graf Boni in „Die Csárdásfürstin“ (Emmerich Kálmán), Graf Ferry Hegedüs in „Viktoria und ihr Husar“ (Paul Abraham), Junker Spärlich in „Die lustigen Weiber von Windsor“ (Otto Nicolai), Benvenuto Rafaeli in „Der Carneval in Rom“ (Johann Strauss), Lord Oakleigh in „Anything Goes“ (Cole Porter), Freddy in„My Fair Lady“ (Frederick Loewe), Gustel in „Das Land des Lächelns“ (Franz Lehár), Prinz Saphir in „Ritter Blaubart“ (Jacques Offenbach), Herodes in „Jesus Christ Superstar“ (Andrew Lloyd Webber) sowie der Kammerdiener Josef in „Wiener Blut“ (Johann Strauss).

 

weitere Rollen

nächste Vorstellungen

Achtung Doppelbesetzung: Bitte informieren Sie sich bei unserem Besucherdienst unter (0351) 207 99 99

04.05.14 15:00
DIE FLEDERMAUS Johann Strauss Festival
Die Mutter aller Operetten, der Klassiker schlechthin! Diese weltweit am meisten gespielte Operette gilt als das Meisterwerk des Wiener Walzerkönigs. Das turbulente Spiel, in dem kaum einer das ist, was er vorgibt, ist voller Kapriolen und unvergänglicher Musik. mehr
08.05.14 19:30
DER CARNEVAL IN ROM präsentiert von Désirée Nick - moderierte Aufführung - Johann Strauss Festival
Johann Strauss’ zweite – aus nicht nachvollziehbaren Gründen – unbekannte Operette von 1873 hat alles, was ein gutes, bühnenwirksames Stück benötigt: eine Story voll Liebe und Gefühl, Witz und Ironie, Heiterkeit und Melancholie und vor allem eine hinreißende Musik, die den Bühnengestalten  Kraft, Energie, Schwung und Schönheit verleiht.  mehr
17.05.14 19:30
MY FAIR LADY
18.05.14 15:00
MY FAIR LADY
07.06.14 19:30
MY FAIR LADY
08.06.14 15:00
MY FAIR LADY
12.06.14 19:30
DIE FLEDERMAUS
Die Mutter aller Operetten, der Klassiker schlechthin! Diese weltweit am meisten gespielte Operette gilt als das Meisterwerk des Wiener Walzerkönigs. Das turbulente Spiel, in dem kaum einer das ist, was er vorgibt, ist voller Kapriolen und unvergänglicher Musik. mehr
< >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
31 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 1 2 3 4

Wir danken ...